• Sommer und Spielzeitpause bis 3.9.2016

    Kiebitzensteiner feierten ihren Karl –Valentin – Abend

    Mit einer ausverkauften Vorstellung gehen die Kiebitzensteiner in die  Sommerpause. Am  letzten Freitag spielte  das Kabarett, welches nächstes Jahr 50 wird, im Palais S, in Anwesenheit von Frau Dr. Marquardt, der Beigeordneten für Kultur und Sport und des Mitglieds des Vorstandes der Saalesparkasse Herr Leif Raszat, ihren Riesenblödsinn.

    Dieses Stück konnte durch finanzielle Hilfe der Stadt und  mit freundlicher Unterstützung der Saalesparkasse auf die Bühne gebracht werden.

    Die Kiebitzensteiner beginnen ihre neue Spielzeit am 03.09. 2016, mit Best of Halle Gally.