Die gebürtige Schweizerin schloss ihr Studium an der Hochschule der Künste in Bern ab.
Danach folgten Engagements an verschiedenen deutschen Bühnen.
( Landestheater Coburg, kleines Theater am Südwestkorso Berlin, Berliner Kindertheater, Schweiz Tournee mit der Eigenproduktion “Die Wortschatzsucherin”, Leipziger Pfeffermühle)
2009- 2017 Organisation und Leitung diverser theaterpädagogischer Projekte.
( EDERED, EUROCAMP, Kultur macht stark)
Seit 2008 ist Stephanie Hottinger festes Ensemble Mitglied der Kiebitzensteiner.
Seit Sommer 2018 leitet sie zusammen mit ihrem Kollegen Micha Kost das Traditions Kabarett der Stadt Halle.
Ab März 2019 ist sie als Gast im Kabarett “Die Oderhähne ” in Frankfurt Oder zu sehen.
Stephanie Hottinger ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann und der gemeinsamen Tochter in Berlin.