Wir trauern um unseren Kollegen, Freund und Mentor Klaus Reichenbach, der nach kurzer, schwerer Krankheit am 27.04. 2018 verstorben ist. Seit 1978 gehörte er dem Ensemble der Kiebitzensteiner an und wirkte in zahlreichen Produktionen auf und hinter der Bühne mit.
“Du fehlst uns Klaus. Wir werden dich nicht vergessen. Deine Kiebitzensteiner.”
Am 27.5.2018 spielen wir um 17 Uhr, “Wenns doch Mode würde zu verblöden” Ein Kästnerprogramm in der Regie von Klaus Reichenbach.
Share in
Tagged in